KSV Bochum

KSV Bochum

Fitness, Gewichtheben, Kraftdreikampf

Drei Bochumer bei der Landesmeisterschaft

May 01, 2014

micha-kreuzhebenBei der Landesmeisterschaft im Kraftdreikampf gingen dieses Jahr drei Athleten für den KSV Bochum an den Start: Giancarlo Mavrici, Michael Rackiewicz sowie Martin Verhoff.

Als einziger Bochumer Heber mit Ausrüstung machte Giancarlo Mavrici machte einen starken Auftakt für den KSV. Mit 250 kg in der Kniebeuge, 177,5 kg im Bankdrücken und 270 kg im Kreuzheben verpasste er nur knapp eine Gesamtleistung von 700 kg und sicherte sich einen überzeugenden ersten Platz in seiner Klasse.

Michael Rackiewicz hatte etwas Pech in der Kniebeuge und im Bankdrücken, wo ihm jeweils nur ein gültiger Versuch gelang. Dies machte er mit drei überzeugenden Versuchen im Kreuzheben wett, wo er erstmalig die Marke von 200 kg knackte. Mit einer Gesamtleistung von 445 kg belegte Michael den zweiten Platz hinter dem Essener Sebastian Dobihal.

Martin Verhoff startete alleine in der Altersklasse II bis 105 Kilogramm Körpergewicht. Mit 170 kg in der Kniebeuge, 127,5 kg im Bankdrücken sowie 210 kg im Kreuzheben konnte er eine Gesamtleistung von 507,5 kg verbuchen.


© 2018 KSV-Bochum  Impressum Datenschutzerklärung